Seewinkel

burgenländischer Brunnen

Die Flächen des Nationalparks auf österreichischer Seite gehören zu sieben österreichischen Nationalparkorten - Sanfter Tourismus hat in diesen Orten bereits Tradition.

Die Flächen des Nationalparks auf ungarischer Seite gehören zu neun ungarischen Nationalparkorten - Nachbargemeinden für die Seewinkler vor der Gründung des Burgenlands 1921. Seit der politischen Wende Ungarns wird die Entwicklung der Infrastruktur zügig betrieben. Radbegleitwege machen Urlaubsgästen die Erkundung des südlichen Seeteils leicht, Restaurants und Pensionen entstehen - angestrebt wird ein kleinstrukturierter Tourismus.


Schilf

Was macht eine Landschaft zum Nationalpark?

Es sind vor allem die salzhaltigen Lacken, die als Reste der Primärlandschaft des Seewinkels weite Flächen des Nationalparks prägen. Heute sind sie von Wiesen, landwirtschaftlichen Flächen und Dörfern umgeben, vor der Besiedlung des Gebiets waren sie von Laubwäldern umschlossen. Die Urbanmachung des Seewinkels erfolgte also über Rodung und Entwässerung - Ackerboden und Weideland mußten als Lebensgrundlage gewonnen werden. Jahrhunderte extensiver Bewirtschaftung ließen eine Kulturlandschaft entstehen, die aufgrund ihrer Lage und der umliegenden Wasserflächen zur Heimat und zum Rastplatz vieler Vogelarten wurde. Die Wissenschaft definiert Kulturlandschaft als "räumliches Wirkungsgefüge, das sich aus seiner Naturausstattung und den Einwirkungen des Menschen ergibt".

Die Bewahrungszonen des Nationalparks, Relikte der traditionellen Kulturlandschaft der Region, dienen einerseits der Erhaltung einer charakteristischen Tier- und Pflanzenwelt, sind aber andererseits über das vorhandene Wegenetz leicht erreichbar. So kann dem Bildungs und Erholungsauftrag eines Nationalparks entsprochen werden.

Die Naturzone des Nationalparks besteht in beiden Ländern aus Schilf- und Wasserflächen. Deren bisherige Nutzung durch den Tourismus, die Jagd, die Fischerei und den Schilfschnitt ist beendet. Ohne jeden menschlichen Eingriff wird hier die Natur zu Wildnis, deren zukünftiges Aussehen niemand mit Sicherheit voraussagen kann.


Vorbestellung ab sofort TAG &NACHT unter: 0664/5 1111 95 oder online

Mit TMT-KRÜGER fahre ich besser email